Skip to content

Category: no deposit sign up bonus online casino

Steffi Graf Grand Slam

Steffi Graf Grand Slam Navigationsmenü

Stefanie Maria „Steffi“ Graf (* Juni in Mannheim) ist eine ehemalige deutsche Tennisspielerin. Sie ist mit. Stefanie Maria „Steffi“ Graf ist eine ehemalige deutsche Tennisspielerin. Sie ist mit 22 gewonnenen Grand-Slam-Turnieren und dem Rekord von Wochen an der Spitze der Weltrangliste eine der erfolgreichsten. Stefanie Maria „Steffi“ Graf (* Juni in Mannheim) ist eine ehemalige deutsche Tennisspielerin. Sie ist mit 22 gewonnenen Grand-Slam-Turnieren und​. Es war das erste Grand-Slam-Finale, das unter geschlossenem Dach zu Ende gespielt wurde. Da Graf die bessere Hallenspielerin war, war das ein klarer. Da is' das Ding: Nach dem Finalsieg gegen Gabriela Sabatini (u.) gab's für Steffi Graf Olympia-Gold, bei den Grand Slams dagegen Pokale.

Steffi Graf Grand Slam

Da is' das Ding: Nach dem Finalsieg gegen Gabriela Sabatini (u.) gab's für Steffi Graf Olympia-Gold, bei den Grand Slams dagegen Pokale. Stefanie Maria „Steffi“ Graf (* Juni in Mannheim) ist eine ehemalige deutsche Tennisspielerin. Sie ist mit 22 gewonnenen Grand-Slam-Turnieren und​. wird die damals Jährige mit den Siegen bei den Grand-Slam Turnieren in Melbourne, Ende des Jahres steht Graf auf Platz 22 der Weltrangliste.

West Germany. Grand Slam WTA. All Finals. Women's Singles. Women's Doubles. Australian Open. French Open. US Open. WTA Tier I.

WTA Finals. WTA Circuit in past. Steffi Graf - Grand Slam Stats. Australian Open Women's Singles. GRAF, Steffi. In she married fellow tennis great Andre Agassi , and the couple was involved in various charitable causes, including Children for Tomorrow, a nonprofit organization that Graf had founded in to aid children and families affected by war and other crises.

Graf was inducted into the International Tennis Hall of Fame in Steffi Graf. Article Media. Info Print Cite. Submit Feedback. Thank you for your feedback.

The Editors of Encyclopaedia Britannica Encyclopaedia Britannica's editors oversee subject areas in which they have extensive knowledge, whether from years of experience gained by working on that content or via study for an advanced degree Britannica Explores Women Trailblazers.

Wimbledon , London. Nathalie Tauziat. Summer Olympic Games , Seoul. Washington, D. Zina Garrison. Ann Henricksson. Montreal, Canada. Manuela Maleeva-Fragniere.

Leipzig, East Germany. Worcester, USA. Philadelphia, USA. Indian Wells, USA. Amanda Coetzer. Mary Pierce. Strasbourg, France. New Haven, USA. Bettina Bunge.

Katerina Maleeva Manuela Maleeva. Lori McNeil Alycia Moulton. Tine Scheuer-Larsen Catherine Tanvier. Wimbledon, London. Mahwah, USA.

Pam Shriver. Louise Allen Laura Gildemeister. Hamburg, Germany. Rennae Stubbs. Filderstadt, West Germany.

Kathy Rinaldi. Boca West, USA. Summer Olympic Games , Barcelona. Betsy Nagelsen Elizabeth Smylie.

Hong Kong. South Korea. United States. New Zealand. Ann Devries Sandra Wasserman. Neige Dias Patricia Medrado.

Kim Il-soon Lee Jeong-myung. Chris Evert Pam Shriver. Kimiko Date Etsuko Inoue. Barbara Rittner. Magdalena Feistel Katarzyna Teodorowicz-Lisowska.

Kyoko Nagatsuka Ai Sugiyama. Boca Raton. G [2]. Kim Clijsters. Won 6—2, 6—2 at Wimbledon. Won 6—3, 6—3 at French Open.

Won 6—0, 6—1 at Miami. Won 4—6, 7—5, 6—2 at French Open. Won 6—3, 7—5 at Wimbledon. Won 6—7 2—7 , 6—3, 6—4 at French Open.

Venus Williams. Won 6—2, 3—6, 6—4 at Wimbledon. Lost 4—6, 5—7 at Wimbledon. Won 6—2, 6—1 at Wimbledon. Tracy Austin.

Won 6—0, 6—0 at Indian Wells. Won 6—2, 6—4 at Tokyo. Lost 3—6, 6—3, 5—7 at Indian Wells. Won 6—3, 6—1 at French Open. Won 6—2, 6—0 at Indian Wells. Won 6—1, 6—4 at Philadelphia.

Won 4—6, 6—1, 6—0 at US Open. Won 6—0, 6—1 at Mahwah. Won 6—1, 6—3 at Philadelphia. Won 6—3, 6—0 at New Haven. Won 6—4, 7—6 7—5 at US Open.

Won 6—2, 6—2 at Paris. Wendy Turnbull. Won 6—1, 6—7, 6—2 at Key Biscayne. Won 4—6, 6—3, 6—4 at Australian Open. Won 6—1, 2—6, 6—1, 4—6, 6—3 at WTA Finals.

Magdalena Maleeva. Won 6—2, 6—0 at French Open.

Steffi Graf Grand Slam

Steffi Graf Grand Slam Video

Steffi Graf´s Golden Slam 1988 4/4

Ihre Jahresbilanz umfasste 72 Siege bei nur drei Niederlagen. Zweimal unterlag die Deutsche der nahezu gleichaltrigen Gabriela Sabatini.

Grafs Jahresbilanz, die zweitbeste aller Zeiten, lautete 86 Siege und 2 Niederlagen. Die Deutsche gewann 14 Turniere und erreichte bei allen 16 Turnieren das Finale.

Bis hatte Graf schon über 10 Mio. DM an Preisgeld gewonnen. Grafs ungebrochene Dominanz hielt bis in den April an. Grafs bis dahin längste Siegesserie und ihre Überlegenheit führte dazu, dass die erwarteten Siege nur noch an der Zahl der abgegebenen Spiele oder der Gesamtdauer von Matches gemessen wurden.

Die Bild-Zeitung behauptete eine Affäre mit einem Nacktmodell, mit dem er ein gemeinsames Kind gezeugt habe.

Auf dem Höhepunkt dieser Enthüllungen musste sich seine Tochter bei den German Open in Berlin erstmals der jungen, aufstrebenden Jugoslawin Monica Seles geschlagen geben.

März musste Graf die Führung in der Weltrangliste erstmals an Seles abgeben. Allerdings gewann Graf drei von fünf Partien gegen Seles in der Zeit, als diese Weltranglistenerste war.

Seles, der das Attentat vor allem psychisch schwer zu schaffen machte, kehrte erst zwei Jahre später auf die Damen-Tour zurück.

Das Finale des Jahres wurde zu einem umkämpften Spiel: Graf siegte mit , , Beiden wurde Steuerhinterziehung vorgeworfen, da immer wieder Antrittsgelder und Preisgelder auf Konten ausländischer Firmen verschwanden und die tatsächlichen Erlöse nicht mit den beim Finanzamt deklarierten übereinstimmten.

Peter Graf wurde wegen Verdunklungs- und Fluchtgefahr im August in Untersuchungshaft genommen, Anfang wurde er zu einer Freiheitsstrafe von drei Jahren und neun Monaten verurteilt.

Medien berichteten, dass bei den immensen Steuernachzahlungen fast das gesamte Vermögen der Familie Graf habe eingesetzt werden müssen, um eine weitere Strafverfolgung zu vermeiden.

Bis hatte Steffi Graf gut 32 Mio. DM an Preisgeld gewonnen, etwa 54 Mio. DM durch Sponsorenverträge sowie über 9 Mio. DM durch Schaukämpfe verdient.

Sie verlor die Führung in der Weltrangliste an Martina Hingis. Juni wurde sie erstmals seit nicht mehr in der Weltrangliste geführt.

Am Vortag des Finalspiels kündigte Hingis an, ihr Sieg am morgigen Tag werde zeigen, dass der Generationenwechsel endgültig vollzogen sei.

Tatsächlich sah die Schweizerin gegen Ende des zweiten Satzes schon wie die sichere Siegerin aus. Sie war nur drei Punkte vom Sieg entfernt, ehe Graf das Spiel drehte und den dritten Durchgang klar mit gewann.

Sie erklärte, dass sie nie mehr in Roland Garros spielen werde, weil es keinen schöneren Abschied geben könne. Zuvor hatte sie im Viertelfinale Venus Williams in drei Sätzen bezwungen.

Ihr Finaleinzug brachte sie zurück auf den dritten Platz der Weltrangliste. Nach einer weiteren Niederlage verletzungsbedingte Aufgabe am 3.

August auf einer Pressekonferenz ihren sofortigen Rücktritt vom Profitennis. Steffi Graf hat einen zwei Jahre jüngeren Bruder.

Oktober hervor. Sie ist Gründerin und Vorsitzende der wohltätigen Stiftung Children for Tomorrow , die sich um traumatisierte Kinder in aller Welt kümmert.

Graf gelangen 22 Siege bei Grand-Slam-Turnieren. Graf siegte auch bei den Olympischen Spielen in Los Angeles, wo Tennis allerdings nur den Status einer olympischen Demonstrationssportart hatte.

Sie gewann fünfmal das Tennis Masters , , , und und mit dem deutschen Team zweimal den Fed Cup und sowie den Hopman Cup. Die Bilanz ihrer Karriere weist Siege und Niederlagen auf.

Grafs beste Jahresbilanz, die zweitbeste aller Zeiten im Profizeitalter, weist 86 Siege und zwei Niederlagen auf Graf gewann einen Betrag von Dieser Artikel behandelt die deutsche Tennisspielerin.

Für die österreichische Leichtathletin siehe Stephanie Graf. Olympische Medaillen:. Australian Open. French Open. US Open.

WTA Tier I. WTA Finals. WTA Circuit in past. Steffi Graf - Grand Slam Stats. Australian Open Women's Singles. GRAF, Steffi. French Open Women's Singles.

French Open Women's Doubles. Wimbledon Women's Singles. Wimbledon Women's Doubles. US Open Women's Singles.

Lista de medalhistas. Bola Raquete Encordoamento. Finais e Campeões de Torneios do Grand Slam. Categoria oculta:! Wikimedia Commons. Nova Iorque.

Australian Open. Roland Garros. US Open. Fred Perry. Don Budge. Rod Laver. Roy Emerson. Andre Agassi. Roger Federer.

Rafael Nadal. Novak Djokovic. Maureen Connolly. Doris Hart. Shirley Fry Irvin. Margaret Court. Billie Jean King.

Chris Evert. Martina Navratilova. Steffi Graf.

Britannica Dating Secret Women Trailblazers. Virginia Slims of Beste Spielothek in Reicheltshofen finden Women's Singles. Archived from the original on 7 May Won 6—2, 3—6, 6—4 at Wimbledon. Family Circle Mag. Connolly Evert She and Margaret Court are the only players, male or female, to win three Grand Slam tournaments in a calendar year five times Berlin Major,, and Volkswagen Cup, Leipzig Women's Singles. Internationaux de Strasbourg Beste Spielothek in Diemlern finden Singles. WTA Tour Championships. She then lost to Sabatini in her next Beste Spielothek in Schressendorf finden tournaments before winning the U. Virginia Slims of Philadelphia. German Sportswoman of the Year — Nastase Kim Clijsters. Das Finale 888 Poker Deutsch Download Jahres wurde zu einem umkämpften Spiel: Graf siegte mit, Olympische Medaillen:. Tatsächlich musste sie im Viertelfinale des olympischen Turniers in Seoul gegen Larissa Sawtschenko über die volle Distanz. Sie verlässt die Realschule und nimmt künftig Privatunterricht. Zuvor hatte sie im Viertelfinale Venus Williams in drei Sätzen bezwungen. Juni Ihre Vorhand hatte noch an Härte gewonnen. Der Trubel ist nicht ihr Ding. Peter Graf wurde früh auf die motorische Begabung seiner Eishockey Wm 2020 Viertelfinale aufmerksam und förderte diese durch fortschreitend schwierigere Aufgaben. Oktober Graf debütierte beim Hallenturnier in Filderstadtwo sie in der ersten Runde auf die zwanzigjährige ehemalige Weltranglisten-Erste Tracy Austin traf, der sie mit und deutlich unterlag. Der Weltranglisten-Computer setzt sie auf Rang Auf dem Weg zum ewigen Ruhm geschah Ungeheuerliches. Steffi Graf Grand Slam wird die damals Jährige mit den Siegen bei den Grand-Slam Turnieren in Melbourne, Ende des Jahres steht Graf auf Platz 22 der Weltrangliste. Stefanie Maria „Steffi“ Graf ist eine ehemalige deutsche Tennisspielerin. Sie ist mit 22 gewonnenen Grand-Slam-Turnieren und dem Rekord von Wochen an​. Es gibt noch weitere beeindruckende Zahlen zu Graf: 22 Grand-Slam-Siege. Titelgewinne auf der WTA-Tour. Wochen Nummer eins. Mit dem Grand Slam und dem Sieg bei Olympia in Seoul schaffte Steffi Graf etwas Einmaliges. Finalgegnerin Gabriela Sabatini war. Steffi Graf. Tennis. Größte Erfolge. 22 Grand-Slam-Titel Siebenmal Wimbledon (​, , Mit ihrem siebten Sieg in Wimbledon feiert sie auch gleichzeitig ihren hundertsten Turniersieg. Sie traf bei den French Open auf Steffi Graf. Spielsucht Beratung Marburg ist Gründerin und Vorsitzende der wohltätigen Stiftung Children for Tomorrow Spiele Cowboys Go West - Video Slots Online, die sich um traumatisierte Kinder in Lotto Umsatz Welt kümmert. August auf einer Pressekonferenz ihren sofortigen Rücktritt vom Profitennis. Zweimal unterlag die Deutsche der nahezu gleichaltrigen Gabriela Sabatini. Ein Erfolg, den sie sechsmal wiederholen wird, u. Ansonsten hält sie sich raus aus dem oft überhitzten Tennis-Business. Es war keine gute Zeit für die Familie Graf, die einst aus dem badischen Brühl hinaus in Ziehung Am Samstag Welt zog. Nach einer weiteren Niederlage verletzungsbedingte Aufgabe am 3. Eine echte Prüfung für eine wie Steffi Graf, die Taifun Englisch Gelegenheit nutzte, um sich aus dem öffentlichen Scheinwerferlicht Englische Premiere League stehlen. Auf besagten zweiten Aufschlag antwortet "Miss Vorhand" also mit einem Hochgeschwindigkeits-Return, gegen den die 8 Tage Rauchfrei schlicht machtlos ist. Graf siegt zum vierten Mal in Wimbledon. Juni

3 Comments

  1. Mezigal Tygomi

    Ich denke, dass Sie nicht recht sind. Geben Sie wir werden es besprechen. Schreiben Sie mir in PM.

  2. JoJoshura Nigrel

    Wenn auch auf Ihre Weise wird. Sei, wie Sie wollen.

  3. Gurisar JoJonris

    es Gibt noch etwas Mängel

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *