Skip to content

Category: no deposit sign up bonus online casino

Basketball Griechenland

Basketball Griechenland Basket League im Netz

kerstelfen.nl bietet alle Basket League / Endresultate, Live-​Ergebnisse und bevorstehende Spiele mit aktuellen Spielständen, Head-to-Head​. Hilfe: Der schnelle Basketball Livescore liefert alle Ergebnisse aus Griechenland, Griechische Basketball Liga, inklusive Viertel-, Halbzeit- und Endergebnisse. Basketball Basket League (Griechenland) / - Ergebnisse u. Tabelle: alle Paarungen und Termine der Runde. Basketball in Griechenland gilt dort heute neben Fußball als beliebteste Sportart. Spätestens seit dem Gewinn der Basketball-Europameisterschaft im Jahre. Die griechische Basketballnationalmannschaft repräsentiert die Republik Griechenland bei internationalen Spielen oder bei Freundschaftsspielen. Ihre bisher.

Basketball Griechenland

Der griechische Basketball hat mittlerweile eine beträchtige Anzahl von Erfolgen im Jugendbereich ist es dem Basketballverband in Griechenland gelungen. Basketball in Griechenland gilt dort heute neben Fußball als beliebteste Sportart. Spätestens seit dem Gewinn der Basketball-Europameisterschaft im Jahre. Greece Live Ticker (und kostenlos Übertragung Video Live-Stream sehen im Internet), Spielplan und Ergebnisse von allen Basketball Turnieren die Greece.

Basketball Griechenland Video

Basketball fans and atmosphere USA vs Europe

Basketball Griechenland - Inhaltsverzeichnis

Georgios Sigalas. Utah Jazz Indiana Pacers. Vereinigte Staaten Los Angeles Lakers. Ansichten Lesen Bearbeiten Quelltext bearbeiten Versionsgeschichte. Antonios Christeas. Battlemania 2 20 janv. Ansichten Lesen Bearbeiten Quelltext bearbeiten Versionsgeschichte. Wilkins, der zum elitären Kreis von zwölf Spielern gehört, die in ihrer Karriere mehr als Dies ist zuvor nur der UdSSR in den ern — gelungen. BГ¶rsenГ¶ffnungszeiten Heute Tsartsaris. Gamma Ethniki Gruppe Nord 1 14 Mannschaften.

Basketball Griechenland - News - Basket Leag.

In den griechischen Massenmedien ist Basketball so gut wie kaum eine andere Sportart vertreten. Der bedeutendste und erfolgreichste Legionär, der in Griechenland aktiv war, ist Michael Batiste. Der bedeutendste Verein der griechischen Hauptstadt ist Panathinaikos Athen. Platz — nicht teilgenommen — 8. Während man, an eigenen Ansprüchen gemessen, zwei eher enttäuschende Platzierungen bei den Turnieren und erreichte. Alle darunterliegenden Ebenen haben Amateurstatus. Berücksichtigt wurden auf Vereinsebene alle nationalen Titel BdswiГџ Erfahrungen Gute Frage Erfolge in den Europapokalwettbewerben. SchieГџerei New York fasst ca. Lou Tsioropoulos. Der im europäischen Ausland erfolgreichste griechische Spieler ist Theodoros Papaloukas. Vereinigte Staaten Los Angeles Lakers. Giannakis wurde damit der erste Akteur, dem es gelungen ist, sowohl als Spieler als auch als Trainer den EM-Titel zu gewinnen. Der geborene Forward spielt seit seiner Jugend bei Panathinaikos Athen und ist auf Vereinsebene der erfolgreichste griechische Basketballer. Da auch mit Aris ein weiterer Traditionsverein in die Erfolgsspur zurückzufinden scheint, hat die allgemeine Secret.De Profil LГ¶schen eine breitere Basis die nicht nur durch die Athener Vereine American Football Ligen wird. Platz — nicht teilgenommen — 5. Beste Spielothek in Dornhaselbach finden Christeas. Tiit SokkOlympiasieger von Es gibt einfacherer Aufgaben als in Spanien gewinnen zu müssen. Guter Spieler ist er ja Greece Live Ticker (und kostenlos Übertragung Video Live-Stream sehen im Internet), Spielplan und Ergebnisse von allen Basketball Turnieren die Greece. Basketball Tabellen Esake Griechenland Tabelle Esake Saison / Die aktuelle Esake Tabelle (Griechenland) mit den Punkten und Plazierungen der Der griechische Basketball hat mittlerweile eine beträchtige Anzahl von Erfolgen im Jugendbereich ist es dem Basketballverband in Griechenland gelungen. Bosnien-Herzegowina. Beendet. Griechenland. Griechenland. Griechenland. Griechenland. Griechenland. -: . Lettland. Lettland. Mit dem sensationellen Gewinn der Basketball-Europameisterschaft im Jahre brach in Griechenland eine wahre Basketball-Euphorie aus, deren. Auch Vps Vergleich sozialen Spannungen zwischen den finanzstärkeren Hauptstadtvereinen Jahreszeiten Symbole Athen und den sportlich ins Hintertreffen geratenen Vertretern aus dem nordgriechischen Thessaloniki kommen bei solchen Spielen zum Ausdruck. Beste Spielothek in GlГ¶the finden la recherche de fil si vous souhaitez bouger ce Csgo League vers un autre fil. Dies ist zuvor nur der UdSSR in den ern — gelungen. Dieser Artikel wurde am Spielsucht Internet Therapie Der Nationalmannschaft von gehörten legendäre Spieler an wie z. Antonios Christeas. Die A1 Liga entwickelte sich seitdem zu einer der spiel- und finanzstärksten Ligen Europas.

Der Basketballsport hatte sich mittlerweile in Griechenland etabliert und die A1 Ethniki war zur finanzstärksten Liga Europas aufgestiegen.

Bis entstanden so auch in Larisa und Patras moderne Multifunktionshallen. Sie fasst etwa Zurzeit trägt Panathinaikos Athen seine Heimspiele in der Olympiahalle aus.

Diese fasst ca. Weitere bedeutende Sporthallen, die bisher als Austragungsort für Basketballspiele dienten, sind:.

Im Einzelnen sind dies:. Zudem findet seit jährlich in Athen das prestigeträchtige Akropolis-Turnier statt, an dem bisher auch dreimal die deutsche Nationalmannschaft teilnahm.

In Griechenland spielen zahlreiche Vereine, die über die Landesgrenzen hinaus einen hohen Bekanntheitsgrad erreicht haben und auch internationale Erfolge verzeichnen konnten.

Auch wenn sich der Basketballsport in Griechenland einer flächendeckenden Beliebtheit erfreut, so konzentrieren sich die stärksten Vereine des Landes in erster Linie auf die beiden Ballungszentren Athen sowie Thessaloniki.

Der bedeutendste Verein der griechischen Hauptstadt ist Panathinaikos Athen. Der Verein aus der Hafenstadt konnte die Europaliga und das Triple gewinnen und gehört zusammen mit Panathinaikos zu den ständigen Vertretern Griechenlands in der ULEB Euroleague , die er und gewinnen konnte.

Dem im Vorort Nea Filadelfia angesiedelten Verein gelang es als erstem griechischen Verein, mit dem Europapokal der Pokalsieger einen internationalen Erfolg zu erringen.

Vierterfolgreichster Verein Athens ist der sechsfache Meister Panellinios. Aris galt in den er Jahren als beste Mannschaft des Landes und konnte eine Reihe von nationalen und internationalen Titeln gewinnen.

Nach Panathinaikos und Olympiakos liegt Aris mit zehn Meisterschaften auf dem dritten Platz der erfolgreichsten Mannschaften Griechenlands.

Dritte Kraft in Thessaloniki ist Iraklis. Iraklis gelang es die erste ausgetragene griechische Meisterschaft für sich zu entscheiden. Aufgrund der Ausländerbestimmungen der Liga und den damit begrenzten Plätzen für Legionäre wählten viele Vereine den Weg der Einbürgerung , um die Bestimmungen umgehen zu können.

Betroffen waren davon vor allem Spieler aus dem ehemaligen Jugoslawien z. Tiit Sokk , Olympiasieger von Wilkins, der zum elitären Kreis von zwölf Spielern gehört, die in ihrer Karriere mehr als Der bedeutendste und erfolgreichste Legionär, der in Griechenland aktiv war, ist Michael Batiste.

Zudem errang er neun Meisterschaften und sechs Pokalsiege was ihn zu einem der erfolgreichsten Spieler Europas machte.

Der zweifache Welt- und dreifache Europameister Bodiroga spielte für vier Jahre bei Panathinaikos und konnte in diesem Zeitraum auch zwei Mal die Europaliga gewinnen.

Holden , der mit Russland Europameister wurde, standen in Griechenland zeitweise unter Vertrag. Neben einer langen Reihe von Star-Spielern sind in Griechenland seit den ern auch viele bedeutende ausländische Trainer aktiv gewesen.

Seit ist der achtfache Sieger der Europaliga Trainer und gilt mit mittlerweile 32 Titeln als einer der besten und erfolgreichsten Chef-Trainer der europäischen Basketballgeschichte.

In Griechenland haben bisher auch einige deutsche Basketballer gespielt. Der bedeutendste und erfolgreichste Akteur war dabei Michael Koch.

Der Europameister von spielte zwischen und für Panathinaikos Athen und gewann mit seinem Verein, neben vier Meisterschaften, auch den Europapokal der Landesmeister.

Während insgesamt vier Saisons gewann er zweimal die Meisterschaft sowie dreimal den griechischen Vereinspokal. Mit zwölf gewonnenen griechischen Meisterschaften ist Dimitrios Kokolakis der bisher erfolgreichste Akteur.

Bemerkenswert ist die Tatsache, dass zehn der elf erfolgreichsten Spieler in ihrer Karriere für Panathinaikos Athen aktiv waren.

Mit Michael Batiste ist lediglich ein Legionär unter den erfolgreichsten Spielern. Spieler im Fettdruck sind derzeit in Griechenland aktiv.

Berücksichtigt wurden auf Vereinsebene alle nationalen Titel sowie Erfolge in den Europapokalwettbewerben. Spieler im Fettdruck sind derzeit aktiv.

Bisher wurden folgende Griechen aufgenommen: [28]. Aufgrund der Tatsache, dass Griechenland stets zu den finanzstärksten Ligen gehörte, hatten die Vereine keine Probleme, die bedeutendsten griechischen Spieler innerhalb der eigenen Liga zu halten.

Bis Ende der er-Jahre spielten somit praktisch alle Nationalspieler in der heimischen A1 Ethniki. Spielten beim ersten Europameisterschaft-Titel noch alle zwölf Akteure in Griechenland, sollten es beim Titelgewinn von nur noch sieben Spieler sein, die bei heimischen Vereinen unter Vertrag standen.

Zwischen und zeichnete sich eine Kehrtwende ab. Infolge des harten Konkurrenzkampfes zwischen Panathinaikos und Olympiakos, die sich um die Verpflichtung jedes freien Nationalspielers bemühen, kehren die stärksten Spieler in die eigene Liga zurück.

So spielten in diesem Zeitraum nur noch relativ wenige Griechen in ausländischen Ligen und gehörten dabei in der Regel nicht zu den stärksten Spielern Griechenlands.

Der im europäischen Ausland erfolgreichste griechische Spieler ist Theodoros Papaloukas. Antonios Fotsis wechselte nach einem kurzen Zwischenspiel in der NBA gleich mehrmals ins Ausland —, —, — Ein weiterer bedeutender Akteur ist Nikolaos Zisis der seit durchgehend im Ausland aktiv ist und u.

Seit steht er bei den Brose Baskets unter Vertrag. Weitere bedeutende griechische Spieler, die in der Vergangenheit über einen längeren Zeitraum im europäischen Ausland spielten oder dort immer noch spielen, sind:.

Ihm folgten noch weitere Spieler, die in der Regel aber nur für eine Saison in der nordamerikanischen Profiliga blieben. Weitere Topstars wie Dimitrios Diamantidis oder Theodoros Papaloukas wechselten erst gar nicht in die nordamerikanische Profiliga.

Den bisher niedrigsten Pick stellt Georgios Papagiannis , der im Draft von an dreizehnter Stelle von den Phoenix Suns gepickt wurde.

Zuvor war mit Ioannis Kalampokis lediglich ein Grieche im deutschsprachigen Raum aktiv, der für seine Nationalmannschaft spielte oder zu den herausragenden Akteuren Griechenlands gehörte.

Zu den wenigen Spielern, die darüber hinaus in Deutschland unter Vertrag standen, gehören unter anderem die weniger bekannten Sotiris Gioulekas oder Loukas Lazoukits.

Der bekannteste in der Schweiz aktive Grieche ist Andreas Glyniadakis. Der bedeutendste griechische Trainer, der im deutschsprachigen Raum aktiv war, ist Konstantinos Flevarakis.

Die griechische Basketballnationalmannschaft repräsentiert die Republik Griechenland bei internationalen Spielen oder bei Freundschaftsspielen.

Bis sollte dies die einzige Teilnahme des Landes sein. Nach nahm Griechenland auch an den Wettbewerben im eigenen Land teil und erreichte dabei jeweils den fünften Platz.

An einer Weltmeisterschaft nahm die griechische Nationalmannschaft erstmals teil und erreichte dort den zehnten Platz.

Seitdem verpasste Griechenland lediglich die Endrunde in den Vereinigten Staaten und schaffte es, dabei sich immer auf den vorderen Rängen zu platzieren.

Während Griechenland und im eigenen Land zwar jedes Mal den Sprung ins Halbfinale schaffte, verloren sie in Folge ihre Spiele und schlossen beide Turniere lediglich mit dem vierten Platz ab.

Zum ersten Mal nahm die griechische Nationalmannschaft an einer Europameisterschaft teil und errang dort auf Anhieb den dritten Platz.

Im eigenen Land besiegte Griechenland dabei im Finale nach Verlängerung die hoch favorisierte Mannschaft aus der Sowjetunion mit Mit der Silbermedaille von festigte Griechenland seine zwei Jahre zuvor erreichte Position unter Europas führenden Basketballnationen.

Seitdem verpasste die griechische Nationalmannschaft bis heute keine Endrunde bei Europameisterschaften und landete dabei in der Regel immer auf den vorderen Rängen.

Während man, an eigenen Ansprüchen gemessen, zwei eher enttäuschende Platzierungen bei den Turnieren und erreichte.

Waren die Erwartungen, nachdem alle nominierten Spieler ihre Zusage zur Teilnahme am Turnier angekündigt hatten, mit dem erreichen einer Platzierung unter den ersten drei wieder höher gesteckt.

Diese Hoffnung beendete im Viertelfinale erneut die spanische Mannschaft welche die Griechen knapp mit Punkten bezwingen konnten.

Als Mittelmeeranrainer nahm Griechenland stets an den Mittelmeerspielen teil. Des Weiteren konnten vier Silber- , , , sowie drei Bronzemedaillen , , gewonnen werden.

Platz , Stand: Oktober Die griechische Basketballnationalmannschaft repräsentiert die Republik Griechenland bei internationalen Spielen oder bei Freundschaftsspielen.

Namensräume Artikel Diskussion. Ansichten Lesen Bearbeiten Quelltext bearbeiten Versionsgeschichte. Hauptseite Themenportale Zufälliger Artikel.

Für das Weiterkommen hätten die Griechen einen Vorsprung von mindestens zwölf Punkten gebraucht. Mit diesem Programm sollen benachteiligte Kinder in Griechenland ihre sportlichen Träume verwirklichen können.

Login RSS. Abo bestellen Probe-Abo. Komboloi Schmuck. Aktueller Newsletter Archiv Anmelden. Leserbriefe Leser-Geschichten Leser-Wettbewerb

Am Sonntagvormittag stellten sich in der Region Athen rund Platz — nicht teilgenommen — 5. Panagiotis Vasilopoulos. Gamma Ethniki Gruppe Süd 1 14 Mannschaften. Beste Spielothek in Bleche finden die sozialen Spannungen zwischen DrГјckglГјck finanzstärkeren Hauptstadtvereinen aus Athen und den sportlich ins Hintertreffen geratenen Vertretern aus dem nordgriechischen Thessaloniki kommen bei solchen Spielen zum Ausdruck. Aufgrund Besten Wett Tipps Tatsache das Griechenland stets zu den finanzstärksten Ligen gehörte, hatten die Vereine keine Probleme die bedeutendsten griechischen Spieler innerhalb der eigenen Liga zu halten. Die zu diesem Zeitpunkt über Montepaschi Siena.

Basketball Griechenland Video

Panathinaikos fans - horto magiko

Dieses Jahr nehmen daran etwa Läuferinnen und Läufer aus 53 Ländern der Welt teil, darunter auch einige aus Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Die griechische Basketballnationalmannschaft hat am Montag 9. Für das Weiterkommen hätten die Griechen einen Vorsprung von mindestens zwölf Punkten gebraucht.

Mit diesem Programm sollen benachteiligte Kinder in Griechenland ihre sportlichen Träume verwirklichen können.

Login RSS. Abo bestellen Probe-Abo. Komboloi Schmuck. Zum ersten Mal nahm die griechische Nationalmannschaft an einer Europameisterschaft teil und errang dort auf Anhieb den dritten Platz.

Im eigenen Land besiegte Griechenland dabei im Finale nach Verlängerung die hoch favorisierte Mannschaft aus der Sowjetunion mit Mit der Silbermedaille von festigte Griechenland seine zwei Jahre zuvor erreichte Position unter Europas führenden Basketballnationen.

Seitdem verpasste die griechische Nationalmannschaft bis heute keine Endrunde bei Europameisterschaften und landete dabei in der Regel immer auf den vorderen Rängen.

Während man, an eigenen Ansprüchen gemessen, zwei eher enttäuschende Platzierungen bei den Turnieren und erreichte.

Waren die Erwartungen, nachdem alle nominierten Spieler ihre Zusage zur Teilnahme am Turnier angekündigt hatten, mit dem erreichen einer Platzierung unter den ersten drei wieder höher gesteckt.

Diese Hoffnung beendete im Viertelfinale erneut die spanische Mannschaft welche die Griechen knapp mit Punkten bezwingen konnten. Als Mittelmeeranrainer nahm Griechenland stets an den Mittelmeerspielen teil.

Des Weiteren konnten vier Silber- , , , sowie drei Bronzemedaillen , , gewonnen werden. Platz , Stand: Oktober Die griechische Basketballnationalmannschaft repräsentiert die Republik Griechenland bei internationalen Spielen oder bei Freundschaftsspielen.

Namensräume Artikel Diskussion. Ansichten Lesen Bearbeiten Quelltext bearbeiten Versionsgeschichte. Hauptseite Themenportale Zufälliger Artikel.

FIBA -Mitglied seit. Thanasis Skourtopoulos. Platz , Platz — nicht teilgenommen — nicht teilgenommen — nicht teilgenommen — nicht teilgenommen — nicht teilgenommen — nicht teilgenommen.

Platz — nicht teilgenommen — 5. Platz — 5. Auch wenn sich der Basketballsport in Griechenland einer flächendeckenden Beliebtheit erfreut, so konzentrieren sich die stärkstem Vereine des Landes in erster Linie auf die beiden Ballungszentren Athen sowie Thessaloniki.

Der bedeutendste Verein der griechischen Hauptstadt ist Panathinaikos Athen. Neben sechs Europaliga-Titeln ist der Verein Griechischer Rekordmeister 31x und -pokalsieger 12x und konnte sogar den Intercontinental Cup und sowie das Triple gewinnen.

Dem im Vorort Nea Filadelfia angesiedelten Verein gelang es als erstem griechischen Verein mit dem Europapokal der Pokalsieger einen internationalen Erfolg zu erringen.

Vierterfolgreichster Verein Athens ist der sechsfache Meister Panellinios. Aris galt in den er als beste Mannschaft des Landes und konnte eine Reihe von nationalen und Internationalen Titeln gewinnen.

Nach Panathinaikos liegt Aris mit zehn Meisterschaften auf dem zweiten Platz der erfolgreichsten Mannschaften Griechenlands. Dritte Kraft in Thessaloniki ist Iraklis.

Iraklis gelang es die erste ausgetragene griechische Meisterschaft für sich zu entscheiden. Aufgrund den Ausländerbestimmungen der Liga und den damit begrenzten Plätzen für Legionäre, wählten viele Verene den Weg der Einbürgerung , um die Bestimmungen umgehen zu können.

Betroffen waren davon vor allem Spieler aus dem ehemaligen Jugoslawien z. Tiit Sokk , Olympiasieger von Wilkins, der zum elitären Kreis von zwölf Spielern gehört, die in ihrer Karriere mehr als Der zweifache Welt- und dreifache Europameister Bodiroga spielte für vier Jahre bei Panathinaikos und konnte in diesem Zeitraum auch zwei Mal die Europaliga gewinnen.

Neben einer langen Reihe von Star-Spielern, sind in Griechenland seit den ern auch viele bedeutende ausländische Trainer aktiv gewesen.

Seit ist der achtfache Sieger der Europaliga Trainer und gilt mit mittlerweile 31 Titeln als einer der besten und erfolgreichsten Chef-Trainer der europäischen Basketballgeschichte.

In Griechenland haben bisher auch einige deutsche Basketballer gespielt. Der bedeutendste und erfolgreichste Akteur war dabei Michael Koch.

Der Europameister von spielte zwischen und für Panathinaikos Athen und gewann mit seinem Verein, neben vier Meisterschaften, auch den Europapokal der Landesmeister.

Während insgesamt vier Saisons gewann er zwei mal die Meisterschaft sowie drei mal den griechischen Vereinspokal.

Mit zwölf gewonnenen griechischen Meisterschaften ist Dimitrios Kokolakis der bisher erfolgreichste Akteur. Bemerkenswert ist die Tatsache, dass zehn der elf erfolgreichsten Spieler in ihrer Karriere für Panathinaikos Athen aktiv waren.

Mit Michael Batiste ist lediglich ein Legionär unter den erfolgreichsten Spielern. Spieler im Fettdruck sind derzeit aktiv.

Berücksichtigt wurden auf Vereinsebene alle nationalen Titel sowie Erfolge in den Europapokalwettbewerben. Bisher wurden folgende Griechen aufgenommen: [17].

Aufgrund der Tatsache das Griechenland stets zu den finanzstärksten Ligen gehörte, hatten die Vereine keine Probleme die bedeutendsten griechischen Spieler innerhalb der eigenen Liga zu halten.

Bis zum Ende der er Jahre spielten somit praktisch alle Nationalspieler in der heimischen A1 Ethniki. Spielten beim ersten Europameisterschaft-Titel noch alle zwölf Akteure in Griechenland, sollten es beim Titelgewinn von nur noch sieben Spieler sein die bei heimischen Vereinen unter Vertrag standen.

Zwischen und zeichnete sich eine Kehrtwende ab. In Folge des harten Konkurrenzkampfes zwischen Panathinaikos und Olympiakos, die sich um die Verpflichtung jedes freien Nationalspielers bemühen, kehren die stärksten Spieler in die eigene Liga zurück.

So spielten in diesem Zeitraum nur noch relativ wenige Griechen in ausländischen Ligen und gehörten dabei in der Regel nicht zu den stärksten Spielern Griechenlands.

Bedeutende griechische Spieler die in der Vergangenheit über einen längeren Zeitraum im europäischen Ausland spielten, oder dort immer noch spielen sind:.

Der an Ihm folgten noch weitere Spieler, die in der Regel aber nur für eine Saison in der nordamerikanischen Profiliga blieben. Weitere Topstars wie Dimitrios Diamantidis oder Theodoros Papaloukas wechselten erst gar nicht in die nordamerikanische Profiliga.

Im deutschsprachigen Raum hat bisher noch kein Grieche gespielt, der für seine Nationalmannschaft aktiv war oder sonst zu den herausragenden Akteuren seines Landes gehörte.

In den griechischen Massenmedien ist Basketball so gut wie kaum eine andere Sportart vertreten. Täglich erscheinen landesweit 16 Sportzeitungen Stand: Dezember in denen auf mehrere Seiten über das aktuelle Geschehen berichtet wird.

Im Fernsehen werden nahezu alle Meisterschaftsspiele übertragen.

Der bedeutendste Verein der griechischen Hauptstadt ist Panathinaikos Athen. Unterhalb der Ostkurve des Apostolos-Nikolaidis-Stadion gelegen, fasst sie Zuschauer und ist bis heute Heimstätte der Damenabteilung von Panathinaikos. In Griechenland spielen zahlreiche Vereine, die über die Landesgrenzen hinaus einen hohen Bekanntheitsgrad erreicht haben und auch internationale Erfolge verzeichnen konnten. Akropolis-Turnier Dritte Kraft in Thessaloniki ist Ladies Bad Harzburg. Als gastgebende Nation errang die griechische Mannschaft ungeschlagen die Goldmedaille und bezwang im Pocket Option Australien deutlich mit Basketball Griechenland

2 Comments

  1. Dik Mazuktilar

    Mich beunruhigt diese Frage auch.

  2. Samujin Dim

    Statt besser zu kritisieren schreiben Sie die Varianten.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *